Überblick

Willkommen auf unserer Projekt-Webseite! 

Wir entwickeln ein Softwaretool zur Unterstützung der kognitiven Zugänglichkeit von Web-Inhalten. Unser Ziel ist es, Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen zu ermöglichen, Webseiten besser zu lesen, zu verstehen und zu nutzen. Kurz zusammengefasst, wir wollen den Zugang zu Original-Webseiten für die Nutzer erleichtern. Aus diesem Grund heißt das Projekt „Easy Reading“ (deutsch: leichtes Lesen). 

Auf unserer Webseite können Sie mehr über das Projekt, die Forschung und die Menschen hinter dem Projekt erfahren.

Logo Easy Reading

Das Projekt

Erfahren Sie mehr über die Entwicklung der Software, unsere zehn Arbeitspakete und die Projektziele.

Light bulb

Forschungs LAB

Was ist Peer Forschung? Wie sieht die Arbeit eines Peer Forschers aus? Besuchen Sie das Forschungs-LAB, um mehr zu erfahren

Download Symbol

Downloads

Hier finden Sie unsere aktuellen Projektergebnisse wie z.B. das Handbuch, die informierte Einwilligung und die Ergebnisse der verschiedenen Arbeitspakete ​

Icon with two user symbols in the middle

Über uns

Hinter dem Projekt stehen viele verschiedene, internationale Projektpartner_innen. Hier können Sie mehr über die einzelnen Partner_innen erfahren und mit uns Kontakt aufnehmen

Letzte Beiträge
  • Franziska spricht über die Barrierefreiheit im Internet

    Franziska spricht über die Barrierefreiheit im Internet

    Die Peer-Forscherin Franziska hat sich vor einigen Wochen mit Shadi vom W3C in Wien getroffen. Anlass für das Treffen war ein Interview über kognitive Barrierefreiheit im Internet. In dem Interview […]
  • Texthelp gewinnt bett Award 2020

    Texthelp gewinnt bett Award 2020

    Der Easy Reading-Projektpartner Texthelp wurde bei den bett Awards 2020 in Großbritannien für sein Produkt Read&Write in der Kategorie „International Digital Education Resource“ ausgezeichnet. Die bett Awards werden jährlich in […]
  • PIKSL gewinnt Zero Award 2020

    PIKSL gewinnt Zero Award 2020

    Es ist offiziell – der Easy Reading-Projektpartner PIKSL wird mit einem Zero Award für seine innovative Praxis im PIKSL mobil Projekt ausgezeichnet. Im Rahmen des internationalen Wettbewerbs werden jedes Jahr […]