Franziska spricht über barrierefreies Internet

Ich war am Donnerstag vor drei Wochen
bei Shadi in Wien.
Shadi arbeitet bei W3C.
Das ist eine Firma,
die sich für ein Internet ohne Barrieren einsetzt.

Der Grund für meinen Besuch war ein Filmdreh zu barrierefreiem Internet.

Das Video wird für einen Online-Kurs zu diesem Thema gebraucht.

Mir wurden Fragen gestellt, was für mich einfach oder was für mich schwierig ist im Internet.

Ich habe meine Lieblingsseite im Internet vorgestellt.
Ich habe auch Seiten im Internet gezeigt die für mich schwierig sind.

Das Gespräch war auf Englisch.

Mir hat es großen Spaß gemacht.
Ich bin sehr stolz auf mich, dass ich es so gut gemacht habe.

Profilbild Franziska
Franziska
Autorin

Hier kannst du dir das Interview mit Franziska auf Englisch ansehen (keine Untertitel):

Schreibe einen Kommentar